switch

DAS BESTE ODER NICHTS.

"Make-up Artist ist mein Berufswunsch, hier will ich mich verwirklichen. Dieser Beruf wird mir Spass machen und er wird mich erfüllen. In diesem Beruf will ich zu den Besten gehören und erfolgreich sein!"

Um dieses Ziel zu verwirklichen muss Ihr Anspruch lauten: Nur die bestmögliche Ausbildung ist gut genug für mich und damit der sicherste Weg zu meinem beruflichen Erfolg!

Bestmögliche Ausbildung zum Make-up Artist bedeutet nicht nur, dass Ihnen Inhalte qualifiziert gelehrt werden, sondern dass Sie alle Disziplinen des Make-up Artist handwerklich-kreativ beherrschen. "Alle" heißt wirklich das gesamte Spektrum, und "beherrschen" heißt, dass Sie die Ihnen gestellten Aufgaben auch sicher und professionell bewältigen. Zu Ihrer eigenen Erfüllung und zur Anerkennung durch Ihre Auftraggeber - und damit für Ihren Erfolg!

Eine derartige umfassende Ausbildung mit dieser Zielsetzung braucht Zeit - ausreichend Zeit, alle Inhalte und Fertigkeiten zu erlernen und ausgiebig zu üben. Denn auch hier gilt: Übung macht den Meister!

Dies können"kurzfristige" Ausbildungsangebote nachvollziehbar mit Sicherheit nicht leisten. Wenn Ihnen erzählt wird, dass Sie "Dies und Das" später nicht benötigen werden, dann hat das wohl seinen Grund darin, dass diese Inhalte eventuell nicht unterrichtet werden können und/oder nicht in die angebotene Stundenzahl passen.

Wir versichern Ihnen aufgrund unserer jahrzehntelangen Erfahrung: Sie benötigen alles, das gesamte Leistungsspektrum des Make-up Artists. Das vervielfältigt nicht nur Ihre Chancen im Wettbewerb, es hat auch positive Auswirkungen auf Ihre Buchungen.